AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION DARF UNSERE PRAXIS

AB DEM 5.1.22 NUR NOCH MIT EINER FFP2-MASKE BETRETEN WERDEN!

Bitte beachten Sie dies vor Ihrem Besuch. Andere Schutzmasken werden nicht als Ersatz akzeptiert.

Impftermine mit BIONTECH sind ab Januar verfügbar. Buchung ausschließlich online über DOCTOLIB !

Telefonische An- und Nachfragen werden nicht bearbeitet.

HNO Ästhetik

HNO Ästhetik

Faltenkorrektur

Faltenkorrektur
Faltenkorrektur

Unsere Gesichtshaut ist fest mit der mimischen Gesichtsmuskulatur verbunden. Sie ermöglicht uns den Ausdruck von Freude, Wut oder Ärger, sie zeigt Emotionen. Im Laufe der Jahre entstehen durch tägliche Mimik und den natürlichen Alterungsprozess der Haut sogenannte mimische Gesichtsfalten und deren dauerhafte Vertiefung. Insbesondere die vertikalen und horizontalen Fältchen auf der Stirn (Denker- und Zornesfalten), unter den Augen (Krähenfüsschen) und innerhalb der Mundpartie zeigen sich mit der Zeit dauerhaft auf dem Gesicht. Redewendungen wie „Vom Leben gezeichnet“ drücken aus, dass bestimmte Formen unserer Mimik negative Assoziationen hervorrufen können.

Je nach Region, in der die Falten auftreten, werden unterschiedliche Behandlungsformen gewählt. Im Bereich der Stirn und Augen ist die Behandlung mit Botulinumtoxin A (z. B. Dysport®) am wirkungsvollsten, es werden sehr gute Ergebnisse erzielt. Im unteren Gesichtsbereich wählen wir Füllmaterialien (z. B. Collagen, Evolence®) zur Unterspritzung, um so die Haut zu glätten. Je nach Situation des Patienten ist auch eine Kombination beider Varianten möglich, um eine optimales Ergebnis zu erreichen. Darüber hinaus ziehen wir in einzelnen Fällen auch operative Maßnahmen in Betracht.

Kurzinformationen

  • Behandlung in der Praxis
  • Behandlungsdauer 10-20 Minuten
  • keine Betäubung notwendig
  • Gesellschaftsfähig nach 1 Tag
  • Sichtbares Ergebnis nach
  • 3-7 Tagen
  • Wirkungsdauer 3-6 Monate

Dieser Eingriff wird in unserer Praxis von Herrn Dr. Schäfer vorgenommen.